Plus
Wissen

Das Jahr 2021 im AK-Land: Antoine Hussing und seine Ausbildung zum Pflegefachmann

Der Pflegenotstand ist in Deutschland Fakt. Die Corona-Pandemie macht dies noch offensichtlicher als eh schon. Vielerorts fehlen qualifizierte (Kranken)Schwestern und Pfleger, ob in Kliniken oder Seniorenheimen, oft sind die Dienstpläne „auf Kante genäht“. Mittelfristig besteht das beste Gegenmittel darin, selbst qualifiziertes Personal auszubilden. Die RZ hat sich mit einem Azubi unterhalten und dabei viel über die relativ neue, generalisierte Ausbildung erfahren.

Von Elmar Hering Lesezeit: 4 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema