Archivierter Artikel vom 26.02.2020, 19:21 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Das AK-Land ist gut gewappnet gegen den Schnee

Eigentlich hatte niemand mehr damit gerechnet, doch nun ist der Winter wahrhaftig noch einmal zurückgekehrt. Wer das Auto nicht betätigen musste, konnte die Aussicht auf sanft fallende Schneeflocken sowie schneebedeckte Wiesen und Felder gemütlich von zu Hause aus genießen. Wie aber sah es auf den Straßen im AK-Land aus? Wie hat sich die Straßenmeisterei auf den plötzlichen Wintereinbruch vorbereitet? Und wie überrascht waren die Autofahrer von den weißen Flocken, die da zu Boden fielen?

Von Lara Kempf Lesezeit: 2 Minuten