Archivierter Artikel vom 15.02.2019, 08:29 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

BUND wünscht bessere Kooperation mit der DBU: Kreisvorsitzende nimmt Stellung zur Kritik in Sachen Stegskopf

Fehlende Information und Kooperation, dazu angebliche Versäumnisse und Untätigkeit: Die Kritik der Naturschutzinitiative (NI) an der DBU Naturerbe GmbH in Sachen Stegskopf war laut und deutlich – und sie hat hohe Wellen geschlagen. Die Antwort aus Osnabrück ließ nicht lange auf sich warten: Die DBU wies die Vorwürfe des NI-Landesvorsitzenden Harry Neumann entschieden zurück und stellte ihrerseits erste Erfolge bei der naturschutzfachlichen Entwicklung des früheren Militärgeländes heraus.

Von Daniel Weber Lesezeit: 3 Minuten
+ 43 weitere Artikel zum Thema