Archivierter Artikel vom 25.08.2019, 09:00 Uhr
Plus
Betzdorf

Bücherei Betzdorf: Wallmenrotherin bot rote Gourmetfreuden

Tomaten in der Bücherei? Die Besucher der ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf sind erst mal irritiert, doch schnell gesellen sich auch die Bücherwürmer zu den Fans der roten Frucht. Wie könnte man auch nicht, wenn Bärbel Weber, die passionierte Züchterin, die Frucht so schmackhaft anpreist? Koch- und Sachbücher rund um die Tomate finden sich in großer Zahl in der Stadtbücherei, hier hat Weber zum ersten Mal entdeckt, dass es über 2500 Tomatensorten gibt.

Von Regina Müller Lesezeit: 2 Minuten