Archivierter Artikel vom 05.11.2017, 20:03 Uhr
Plus
Daaden

„Brücke der Kulturen“ in Daaden: Unterhaltung mit Showtanz, Musik und Folklore

Ein großer Kochtopf als Spitze der Pyramide: Die Tänzer der Formation Jutseta's Dance Club aus den Reihen des Daadener Turnvereins hatten sich die Choreografie mit dem Titel „Hausarbeit“ ausgedacht. So wirbeln die Frauen mit Kochlöffeln über die Bühne im Bürgerhaus in Daaden, während die Männer ihren schlauen Senf beitragen. Die Gruppe unter der Leitung von Jan Leukel begeistert die Zuschauer mit schwierigen Hebefiguren und akrobatischen Showelementen. Auch Moderatorin Erika Tielmann ist begeistert: „Was für ein spektakulärer Auftritt!“

Von Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten