Archivierter Artikel vom 18.10.2011, 16:49 Uhr
Plus
Wissen

Blitzer sollen schnelle Autofahrer zügeln

Radarmessungen erscheinen derzeit als das einzig umsetzbare Mittel, um die Verkehrsgeschwindigkeit in der viel befahrenen Stadionstraße in Wissen zu reduzieren. Weder bauliche Maßnahmen (Blümenkübel) noch eine geänderte Vorfahrtsregelung für die Einmündungen der Alsenstraße und der Zufahrt zum Schießstand bieten sich als praktikable Lösungen an. Darauf verständigte sich die Verkehrskommission der Stadt Wissen.

Lesezeit: 2 Minuten