Archivierter Artikel vom 19.11.2021, 06:00 Uhr
Plus
Weyerbusch

Bildungs- und Kulturpfad kommt: Rat Weyerbusch votiert für August-Sander-Weg

Das Dorf Weyerbusch liegt mitten im Zentrum des Wirkungskreises von August Sander, der mit seinen Porträts den Menschen des Westerwalds ein bleibendes Denkmal gesetzt hat. An dieses Wirken soll künftig der August-Sander-Weg erinnern – ein Leaderprojekt, an dem sich die Ortsgemeinde mit circa 2000 Euro beteiligen wird. Das hat der Ortsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung im Bürgerhaus „Sonnenhof“ einstimmig beschlossen.

Von Heinz-Günter Augst Lesezeit: 2 Minuten