Plus

Bewohnerin wurde dank Rauchmelder auf Feuer aufmerksam: Kabelbrand schnell gelöscht in Wehbach

Wie wichtig funktionierende Rauchmelder sind, wurde nun in den frühen Morgenstunden des Karnevalssamstags im Kirchener Ortsteil Wehbach deutlich. Dank dem Warngerät wurde eine Bewohnerin schnell auf einen Kabelbrand in ihrer Wohnung in der Koblenz-Olper-Straße aufmerksam. Der Schmorbrand in einem Mehrfamilienhaus konnte von den Einsatzkräften der Feuerwehr rasch gelöscht werden.

Von Daniel-D. Pirker
Lesezeit: 1 Minute
Nicht weit entfernt vom Feuerwehrhaus Wehbach rief ein Brand die Feuerwehr, die Polizei und Kräfte des DRK in den frühen Morgenstunden auf den Plan. Sirenen dürften den ein oder anderen Bürger von Kirchen und dem Ortsteil Wehbach aufgeweckt haben. Wie der Wehrleiter des Löschzugs Wehbach berichtet, war in einer Wohnung in ...