Archivierter Artikel vom 12.08.2022, 06:15 Uhr
Plus
Kirchen

Bewegende Einblicke: Syrer aus Kirchen dreht Doku über Flucht des Bruders

Rani Al Ali (26) und sein Bruder Hakam (30) teilen ein Schicksal. Die beiden Brüder sind vor dem Krieg in ihrem Heimatland Syrien geflüchtet. Während Hakam über den Umweg Schweden nach Deutschland kam und jetzt mit Frau und vier Kindern in Moers wohnt, ist Rani im Jahr 2016 nach Kirchen gekommen. Dort lebt er mit seiner Ehefrau Sahar (22) und seinen zwei Kindern. Die bewegende Geschichte dahinter wird nun in einer eigenen Dokumentation festgehalten.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 4 Minuten