Plus
Betzdorf

Betzdorfer Gymnastikdamen sind wie eine große Familie

Von Claudia Geimer
Gymnastikdamen sind wie eine große Familie Foto: Claudia Geimer
Lesezeit: 2 Minuten

Zur Feier des Tages bleiben an diesem Abend die Bälle und die Bänder im Schrank: Denn heute soll Übungsleiterin Marlene Eutebach im Mittelpunkt stehen.

Die Gymnastikdamen des Deutschen Roten Kreuzes sind sich einig, dass die 77-Jährige die Aufmerksamkeit verdient hat. Denn die Betzdorferin ist nicht nur seit 60 Jahren aktive Helferin im DRK, sondern leitet auch seit 40 Jahren die beiden Gymnastikgruppen im DRK-Kreisverband Altenkirchen. Die Übungsstunden werden in Betzdorf abgehalten. Die erste Gruppe trifft ...