Archivierter Artikel vom 09.12.2011, 16:53 Uhr
Plus
Betzdorf

Betzdorf mit Entwicklungsgesellschaft auf gutem Weg

„Danke und Glückwunsch.“ Der Liberale Udo Piske brachte es im Stadtrat Betzdorf auf den Punkt. Erstmals legte Vorstand Michael Becher einen Jahresbericht für die Regionale Entwicklungsgesellschaft Betzdorf (REG) vor. Diese Gesellschaft wurde Mitte 2010 auf Ebene der Verbandsgemeinde Betzdorf zur gemeinsamen Wirtschaftsförderung gegründet. Piske erinnerte an die zahlreichen Diskussionen im Vorfeld der Gründung. „Das war ein langer Weg“. Der Liberale hatte nicht erwartet, dass das binnen kurzer Zeit so eine Erfolgsgeschichte ist.

Lesezeit: 3 Minuten