Archivierter Artikel vom 30.10.2019, 12:30 Uhr
Plus
Betzdorf

Betzdorf hat jetzt auch Bambini bei der Feuerwehr

Da kommen sie angebraust, die Bambini auf ihren knallroten Bobbycars: Bei einer Übung simulieren die Kinder einen Verkehrsunfall und zeigen den erwachsenen Zuschauern im Feuerwehrhaus in Betzdorf, wie eine Rettungsgasse gebildet und Erste Hilfe geleistet wird. Für diesen gelungenen Einstand erhalten die Kleinen anerkennenden Applaus. Die 24 Kinder, 20 Jungen und vier Mädchen, bilden die jetzt neu gegründete Bambini-Feuerwehr in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. Sie nennen sich die „Feuerdrachen“.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten