Archivierter Artikel vom 23.08.2021, 11:46 Uhr
Plus
Weitefeld

Benefizaktion fürs Tierheim Weitefeld: 24 Stunden strampeln für das Tierwohl

Mischling Alex weiß nicht, was er da angerichtet hat: Weil sein Herrchen Leon Schulze ihn aus einem Tierheim geholt hat, ist der 22-jährige Daadener auf eine Idee gekommen. Leon hat für Samstag, 11. September, ab 12 Uhr eine Benefizradtour für die Tierauffangstation des Tierschutzvereins für den Kreis Altenkirchen in Weitefeld initiiert. Und um das Ganze noch etwas herausfordernder zu gestalten, will der junge Tierfreund selbst sogar 24 Stunden, mit Pausen, strampeln, bis am 12. September um 12 Uhr.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 3 Minuten