Plus
Kreis Altenkirchen

Beim RZ-Polittalk: Bundestagskandidaten sehen Nachholbedarf beim Ausbau der digitalen Infrastruktur

Beim Polittalk unserer Zeitung mit den Kandidaten der aktuell im Bundestag vertretenden Parteien ist eines deutlich geworden: Die Digitalisierung unserer Lebenswelt sehen Erwin Rüddel (CDU), Martin Diedenhofen (SPD), Sandra Weeser (FDP), Andreas Bleck (AfD), Kevin Lenz (Bündnis 90/Die Grünen) und Jochen Bülow (Die Linke) als eine vordringliche Aufgabe des Staates an. Allerdings gibt es unterschiedliche Auffassungen darüber, ob wir da schon auf einem guten Weg sind oder nicht.

Von Ralf Grün Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema