Archivierter Artikel vom 14.04.2018, 23:00 Uhr
Plus
Oberlahr

Bei Lebensmitteln schneidet Treif hervorragend ab: Gold im Rücken, Empfang vor Augen

Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand schon einmal Lebensmittel wie Wurst, Brot, Fleisch oder auch Käse verzehrt hat, die mit einer Maschine aus dem Unternehmen Treif portioniert wurden, ist wohl höher als die, dass im Juli die Sonne scheint. Denn namhafte Discounter gehören ebenso wie heimische Bäckereien und Metzgereien zu den Kunden des Marktführers im Bereich Nahrungsmittelschneidetechnik aus Oberlahr.

Lesezeit: 2 Minuten