Westerwald

Bei Hermes gehen zum Jahresende Lichter aus: 156 Mitarbeiter stehen auf der Straße

Schock für 156 Beschäftigte der Hermes Fleischwaren GmbH und Co. KG sowie der Hermes Fleisch-Filialist GmbH. Sie verlieren zum Jahresbeginn ihren Job. Das in finanzielle Schieflage geratene Traditionsunternehmen mit Sitz in Hamm wird zum 31. Dezember seine Filialen schließen müssen. Was geschieht jetzt mit den Mitarbeitern?

Markus Kratzer, Peter Seel und Elmar Hering Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net