Plus
Elben

Bayerisches Flair an der Dauersberger Mühle: Traditionsreicher Almabtrieb lockt Hunderte nach Elben

Bayerische Trachtenkleidung, zünftige Musik und marschierende Kühe: An der Dauersberger Mühle bei Elben hat am Montag wieder der traditionelle Almabtrieb stattgefunden – zum ersten Mal nach einer zweijährigen Coronapause. Dementsprechend aufgeregt waren an diesem Tag nicht nur die Veranstalter, sondern vor allem auch die Tiere, die es den Herdentreibern nicht ganz einfach machten.

Von Fabian Herbst
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 03.10.2022, 20:17 Uhr