Archivierter Artikel vom 12.10.2011, 17:20 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Bauhöfe decken sich mit mehr Streusalz ein

Der nächste Winter kommt bestimmt. Und mit ihm je nach Intensität und Dauer das Problem, dass Streusalz zur Neige geht – Erfahrungen, wie sie Straßenmeistereien und Bauhöfe in der zurückliegenden kalten Jahreszeit zuhauf gemacht haben. Wie stellt sich die Situation nunmehr dar? Haben sich die Räum- und Streudienste im AK-Land besser mit dem weißen Gold eingedeckt? Unsere Umfrage gibt Auskunft:

Lesezeit: 4 Minuten