Archivierter Artikel vom 25.12.2019, 10:00 Uhr
Plus
Daaden

Barockkirche in Daaden: Biblische Erzählfiguren ohne Gesichter verkünden frohe Botschaft

Keine Augen, keine Nase, kein Mund. Das ist das erste, was an den Krippenfiguren in der Daadener Barockkirche auffällt. Sie haben keine Gesichter. Es sind so genannte Erzählfiguren, die allein durch ihre Körperhaltung Gefühle und Stimmungen ausdrücken. So machen sie die dreiteilige Krippe in der evangelischen Barockkirche sehr sehenswert und laden zu längerer Betrachtung ein.

Markus Döring Lesezeit: 3 Minuten