Archivierter Artikel vom 15.10.2010, 17:30 Uhr
Betzdorf

Band Romeo Nightingale will in die Charts

Der Betzdorfer Marc-Peter Hartmann hat mit seiner Band Romeo Nightingale Großes vor – künftig wollen sie auch in Russland auf die Bühne.

In den Startlöchern: Erst im Mai hat sich die Band Romeo Nightingale formiert und seitdem einiges auf die Beine gestellt. Mit dabei ist Marc-Peter Hartmann (2. von rechts) aus Betzdorf. 
In den Startlöchern: Erst im Mai hat sich die Band Romeo Nightingale formiert und seitdem einiges auf die Beine gestellt. Mit dabei ist Marc-Peter Hartmann (2. von rechts) aus Betzdorf.

Mit der Band Romeo Nightingale (Nachtigall) hat sich in der Region eine Band formiert, die weitaus mehr vor hat, als über die Bühnen des Westerwalds zu tingeln. Nach der Veröffentlichung von vier Liedern im Internet wird derzeit an der Produktion eines Albums, einem Plattenvertrag sowie an einer europaweiten Tournen gearbeitet.

Mehr von den ambitionierten Plänen der Band, erfahren Sie in der Wochenendausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.