Archivierter Artikel vom 17.02.2021, 11:00 Uhr
Plus
Altenkirchen/Flammersfeld

Bald wieder Feste feiern? Glaube ist bei Ortsbürgermeistern noch schwach

67 Ortsgemeinden gibt es in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld – und fast alle zeichnen sich durch ein aktives Gemeindeleben aus, was das Leben in den Dörfern für viele Einwohner gerade erst so liebenswert macht. Doch größere Veranstaltungen sind aufgrund der Corona-Pandemie seit fast einem Jahr nicht möglich – und nach Einschätzung der meisten Ortsbürgermeister wird sich auch in diesem Jahr daran so schnell nichts ändern. Das geht aus einer Umfrage hervor, an der sich auf Einladung der Rhein-Zeitung immerhin 18 Gemeindechefs beteiligt haben.

Lesezeit: 4 Minuten