Archivierter Artikel vom 19.06.2021, 18:00 Uhr
Plus
Altenkirchen/Flammersfeld

Bald kommen die Bagger: Abriss der alten Halle in Weyerbusch wird zum Schnäppchen

Die Tage der alten Sporthalle in Weyerbusch sind gezählt. Während der schmucke, 2,7 Millionen Euro teure Neubau kurz vor der Vollendung steht, rücken an der alten Halle demnächst die Abrissbagger an. Im August könnte es so weit sein, so die Einschätzung von Bauamtsmitarbeiter Ulrich Konter in der Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld unter Leitung von Bürgermeister Fred Jüngerich am Donnerstagabend.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten