Archivierter Artikel vom 03.07.2020, 20:00 Uhr
Kreis Altenkirchen/Neuwied

Bätzing-Lichtenthäler dei der Arbeitsagentur: Wie die Corona-Pandemie die Arbeitswelt verändert

Die Landkreise Altenkirchen und Neuwied sind stark von Kurzarbeit betroffen. Das bestätigen die Zahlen, die die Agentur für Arbeit am Mittwoch konkret für den Juni vorgelegt hat (die RZ berichtete). Zuvor hatte sich die rheinland-pfälzische Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler vom Leiter der Neuwieder Agentur für Arbeit, Karl-Ernst Starfeld, aus erster Hand Informationen geben lassen, wie sich die aktuelle Situation gestaltet und welche Herausforderungen es am Arbeitsmarkt zu bewältigen gilt.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net