Archivierter Artikel vom 24.01.2019, 14:00 Uhr
Plus
Dickendorf

Backesverein Dickendorf spendet an Kinderkrebshilfe

200 Jahre Friedrich-Wilhelm Raiffeisen: Anlässlich dieses großen Jubiläums, das nicht nur im Kreis Altenkirchen gefeiert wird, hatte der Förderverein historischer Backes Dickendorf in der Adventszeit einen zusätzlichen Backtag angesetzt und Weihnachtsstollen nach traditionellem Rezept im Backes anno 1800 gebacken. Die Einnahmen vom Verkauf der Weihnachtsstollen, zudem der Erlös aus Würstchen- und Glühweinverkauf von der Gemeinde Dickendorf am Martinstag sowie diverse andere Spenden ergaben aufgerundet nun einen Betrag von 1000 Euro. Dieser wurde neulich an die Freunde der Kinderkrebshilfe in Gieleroth übergeben.

Lesezeit: 1 Minuten