Plus
Altenkirchen

Ausdauersportler aus dem AK-Land bereiten sich vor: Einmal nonstop von Aachen nach Görlitz

Während vielen Menschen im Lockdown oft die Motivation dazu fehlt, Sport zu treiben, legen die Mitglieder des Sportvereins Maju SRL-United unter der Leitung von Mandy Jung und Julia Roch erst richtig los. Denn sie verfolgen ein großes Ziel. Am 4. Juni nehmen sie mit zwei Viererteams, zusammengesetzt aus Profis und Hobbysportlern, am „Race Across Germany“ teil. Bei dem Langdistanz-Fahrradrennen wird die Strecke von Aachen nach Görlitz, die eine Distanz von 780 Kilometern und 7800 Höhenmeter umfasst, in Angriff genommen. Zur Vorbereitung haben die Ausdauersportler aus den Landkreisen Altenkirchen und Neuwied schon einige kleinere Testfahrten durchgeführt.

Von Lina Sophie Schmidt Lesezeit: 2 Minuten