Archivierter Artikel vom 07.05.2021, 17:15 Uhr
Plus
Altenkirchen

Aus für Altenkirchener Stadthalle: Zum 31. Juli fällt der Vorhang endgültig

Was bereits seit Wochen unvermeidlich scheint, ist nun – vorbehaltlich einer abschließenden Entscheidung des Stadtrats – Gewissheit: Die Altenkirchener Stadthalle wird zum 31. Juli endgültig geschlossen und sämtliche technische Anlagen stillgelegt. Dafür hat sich der Umwelt- und Bauausschuss am Donnerstag einstimmig bei Enthaltung der von der CDU entsandten Mitglieder ausgesprochen.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 3 Minuten