Archivierter Artikel vom 30.03.2012, 10:39 Uhr
Plus
Betzdorf

Aus dem Leben gerissen: Selbsthilfegruppe für junge Schlaganfallbetroffene

„Ich dachte, ich sterbe. Aber ich lebe immer noch“, hat Sylvia Weger etwas von ihrem Humor zurückgewonnen. Der 25. April 2010 hat das Leben der heute 45-Jährigen aus Betzdorf radikal verändert. Gemeinsam mit ihrem Mann war sie auf dem Motorrad auf der Autobahn bei Bonn unterwegs. Dabei erleidet sie einen Schlaganfall und Hirnblutungen. Ihr Mann konnte das Motorrad zum Glück noch rechtzeitig anhalten.

Lesezeit: 2 Minuten