Plus
Kreis Altenkirchen

Auch im AK-Land: Wie Märkte gegen Plastikmüll angehen

Von Daniel Rühle, Dominique Haufe
Ein Bild, das bald der Vergangenheit angehören wird: Plastiktüten sind auch aus vielen Supermärkten im Kreis Altenkirchen schon verschwunden.  Symbolfoto: dpa
Ein Bild, das bald der Vergangenheit angehören wird: Plastiktüten sind auch aus vielen Supermärkten im Kreis Altenkirchen schon verschwunden. Symbol Foto: dpa

Ob Plastikteppiche in Flüssen und Meeren oder kleinste Kunststoffpartikel auf den Feldern der Landwirschaft. Dort gehört der Umwelt zuliebe der Plastikmüll nicht hin. Ganze 220 Kilogramm „produziert“ jeder Deutsche im Jahr statistisch gesehen.

Lesezeit: 2 Minuten
Vielen Menschen wird langsam bewusst, dass dies zu viel ist. Einige verzichten bewusst auf überflüssiges Plastik. Dadurch entstehn vor allem in größeren Städten Läden, in denen Waren unverpackt verkauft werden. Laut Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, ist es aber auch wichtig, dass Kunststoffabfälle entlang der gesamten Lebensmittelkette ...