Archivierter Artikel vom 27.10.2019, 18:32 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Auch im AK-Land hat Ladendiebstahl Konjunktur: Wer stiehlt was? Die RZ hat bei Polizei und Filialleitern nachgefragt

Wer beim Einkaufen zwei Polizisten im Marktleiterbüro erblickt, kann leicht eins und eins zusammenzählen und schlussfolgern, dass der Ladendetektiv wohl einen Dieb mittels Überwachungskamera überführt haben muss. Unsere Zeitung hat sich jetzt im Kreis Altenkirchen umgehört, wie häufig die Gesetzeshüter in hiesigen Läden wegen Ladendiebstahldelikten anrücken müssen – auch vor dem Hintergrund des aktuellen Falls einer 21-Jährigen, die jetzt von einem Jugendschöffengericht in Betzdorf zu einer Bewährungsstrafe verurteilt wurde (Rhein-Zeitung vom Samstag).

Von Johannes Mario Löhr Lesezeit: 4 Minuten