Archivierter Artikel vom 15.03.2018, 10:05 Uhr
Plus
Betzdorf

Auch Franziskus-Kita zieht in Schützenstraße

Viele Monate wurde diskutiert, viele Möglichkeiten abgewägt. Doch nun geht es ganz schnell und einstimmig. Die Martin-Luther-Grundschule wird in das Schulgebäude der bisherigen Bertha in der Schützenstraße einziehen. So hat es der Bauausschuss der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain einstimmig am Dienstag beschlossen. Und gestern zog der Bauausschuss der Stadt Betzdorf ebenso mit einem einstimmigen Beschluss nach. Auch der Franziskus-Kindergarten (bisher zweizügig im Gebäude der Martin-Luther-Grundschule untergebracht) wird als vierzügige Kita ins Gebäude in der Schützenstraße einziehen.

Von Andreas Neuser Lesezeit: 2 Minuten