Archivierter Artikel vom 27.01.2019, 19:00 Uhr
Plus
Rosenheim

Arbeit des Kinder- und Jugendhospizes unterstützt

Statt Weihnachtsgeschenken jedes Jahr eine gemeinnützige Organisation oder Einrichtung fördern – dieses Konzept verfolgt das Malerunternehmen Hombach aus Rosenheim seit Langem konsequent. In diesem Jahr gingen dadurch sage und schreibe 3000 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. Dort fand jetzt auch die Scheckübergabe statt. Geschäftsführer Markus Hombach überreichte bei einem Besuch im Kinder- und Jugendhospiz den symbolischen Scheck an Martha Lehmann.