Herdorf

„Angriff“ der Bagger: Herdorfer Großturnhalle wird zerbröselt

Die Herdorfer Maria-Homscheid-Grundschule ist bereits aus dem Stadtbild verschwunden – und nun geht es auch der Großturnhalle, die Ende der Siebziger gebaut wurde, an den Kragen. Sie wurde gründlich entkernt, und die Abrissarbeiten der Freusburger Firma Gebrüder Schmidt laufen bereits auf Hochtouren. Als die RZ vor Ort ist, nehmen sich zwei gelbe Bagger das Dach der Großturnhalle vor. „Spätestens Mittwoch ist die Halle unten“, berichtet Schachtmeister Michael Reifenrath der RZ.

Johannes Mario Löhr Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net