Archivierter Artikel vom 08.11.2018, 10:44 Uhr
Plus
Betzdorf/Kirchen

An BBS werden Brot und Brötchen unter die Lupe genommen

Brotprüfer und Bäckermeister Karl-Ernst Schmalz aus Bocholt macht die frischen, knusprigen Brötchen erst mal platt. Mit der flachen Hand drückt er kräftig auf das Gebäck, bis es ganz flach wird. Worum es an diesem Tag in der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen geht, vermeldet die Nase jedem Gast bereits am Schuleingang: Es riecht herrlich nach frischen Backwaren. Das Drücken des Brötchens sei Teil der Prüfung, erläutert Bäckermeister Schmalz den Besuchern der BBS. Die Schule hat zur Brotprüfung eingeladen. Schüler, Lehrer und auch Kommunalpolitiker sind gekommen.

Von Markus Döring Lesezeit: 2 Minuten