Archivierter Artikel vom 28.02.2020, 18:37 Uhr
Roth/Betzdorf

Amtsgericht Betzdorf: Diebestrio brauchte Geld und klaute teuren Porsche

Auf was für abenteuerliche Ideen drogensüchtige Menschen kommen können, wenn der Suchtdruck groß ist, das Portemonnaie aber leer… 2019 wollten drei Männer dieses Problem dadurch lösen, indem sie einen Porsche 911 Targa in einer Nacht-und-Nebel-Aktion vom Hof eines Kfz-Betriebes in Roth entwendeten. Pete E. (alle Namen von der Redaktion geändert), einer der Diebe, versprach sich als gelernter Kfz-Meister vom Weiterverkauf der Einzelteile ein „goldenes Näschen“. Doch fiel das Diebestrio mit der Schnapsidee (eher „Amphetamin-Idee“) schließlich auf die Nase: Die Jungs konnten überführt werden.

Johannes Mario Löhr Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net