Archivierter Artikel vom 23.02.2021, 16:00 Uhr
Plus
Altenkirchen

Amtsgericht Altenkirchen: Kein Urteil gegen Mitglied von „Chaos-WG“

Es war eine ziemlich chaotische „Wohngemeinschaft“, die sich im November 2019 im alten Forsthaus in Altenkirchen, einem unbewohnten und zurückstehenden Gebäude an der Kölner Straße nahe der Aral-Tankstelle, zusammengefunden hatte. Nun beschäftigte deren Treiben das Altenkirchener Amtsgericht.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten