Archivierter Artikel vom 28.12.2019, 16:00 Uhr
Betzdorf

Altes Foto aus Betzdorf: Keine Angst vor großen Bären

Ein süßes kleines Püppchen war Doris Hammer aus Gebhardshain in ihrer Kindheit – und sie hatte offensichtlich keine Angst vor großen Tieren. Auch nicht vor diesem großen, wenngleich kuscheligen Bären, der ihr vor Jahrzehnten beim Betzdorfer Schützenfest begegnet ist.

Das schöne alte Schwarz-Weiß-Foto hat uns die Gebhardshainerin zugesandt und dazu geschrieben: „Als ich neulich in der Rhein-Zeitung ein historisches Foto sah, erinnerte ich mich daran, dass ich mit meinem Vater Paul Weber in Betzdorf diesem Bär begegnet bin. Ich hatte keine Angst, wie man sieht und fühlte ihm sogar ins Maul...“ So schön können Erinnerungen sein – und so schöne Bären sieht man heute leider nirgends mehr. sel Foto: privat