Archivierter Artikel vom 06.07.2022, 14:26 Uhr
Plus
Betzdorf

Alternative zum Schützenfest: Betzdorf feiert bald den „Rummel“

Der Schützenverein und die Aktionsgemeinschaft (AG) heben dieses Jahr in Betzdorf ein neues Fest aus der Taufe. Es soll im jährlichen Wechsel mit dem traditionsreichen Schützenfest stattfinden, um den örtlichen Schützenverein zu entlasten. Die AG rief die Bevölkerung dazu auf, dem Kind einen Namen zu geben. 14 Vorschläge gingen daraufhin ein. Die AG und der Schützenverein entschieden sich einstimmig für den Vorschlag von Andreas Müller aus Betzdorf: „Betzdorfer Rummel“.

Von Regina Müller Lesezeit: 2 Minuten