Archivierter Artikel vom 12.01.2012, 17:52 Uhr
Plus
Betzdorf

Altenzentrum St. Josef wird generalsaniert

Für mehrere Millionen Euro generalsaniert wird das Altenzentrum St. Josef in Betzdorf. Ein Beginn der Bauarbeiten steht noch nicht fest. Erst einmal müssen komplette Pläne auf den Tisch. Das kann vom Abriss einzelner Gebäudeteile (so zum Beispiel der Bereich, wo sich der große Saal befindet) über Neubauten auf dem Parkplatz im Bereich Birkenstraße bis hin zu Generalsanierungen bestehender Gebäudeteile reichen. Wunsch der Marienhaus GmbH in Waldbreitbach ist es, dass bereits im Frühjahr 2013 mit ersten Bauarbeiten begonnen wird. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Wie wird das Haus umgestaltet? Müssen Gebäudeteile abgerissen werden? Ist eine Generalsanierung ausreichend? Entstehen auf derzeit freien Flächen Neubauten?

Lesezeit: 3 Minuten