Archivierter Artikel vom 18.12.2015, 09:10 Uhr
Plus
Altenkirchen

Altenkirchen: Ausgaben für Sanierungen fallen kräftig ins Gewicht

Es bleibt dabei: Auch in den kommenden beiden Jahren wird die Stadt Altenkirchen kräftig investieren. Das weist der neue Doppelhaushalt für die Jahre 2016/2017 aus, der in der jüngsten Sitzung des Stadtrates einmütig verabschiedet wurde.

Lesezeit: 3 Minuten