Archivierter Artikel vom 10.06.2012, 18:51 Uhr
Plus
Daaden

Alte Schätzchen erholten sich in Daaden

Die Oldtimerfreunde Daadetal hatten zum Ausflug geladen – und viele automobile Schätzchen waren gekommen: Quer durch den Westerwald, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz führte die knapp 100 Kilometer lange Fahrt. Danach standen die rund 40 Autos und Motorräder auf dem Hof der Daadener Grundschule. Das älteste Auto war ein Morris Baujahr 35 aus England mit 34 PS.