Plus
Herdorf

„Alte Hütte“ soll Herdorfs neues Zentrum werden

Wer derzeit in Herdorf über die Schneiderstraße fährt, der sieht vis-à-vis vom Hüttenhaus noch die Schuttberge der alten Grundschule. Sie künden bereits von einem tiefgreifenden Wandel im Herdorfer Stadtbild, denn in nicht ferner Zukunft soll hier, auf dem früheren Hüttengelände, ein neues Einkaufs- und Freizeitzentrum entstehen. Im RZ-Gespräch erläutert Stadtbürgermeister Uwe Erner die Grundzüge des Großprojekts und den Stand der Planungen.

Von Daniel Weber
Lesezeit: 3 Minuten
Im September jährt sich zum 50. Mal die Schließung der Friedrichshütte. Ihr Aus 1968 bedeutete für Herdorf eine Zäsur, schließlich prägte die „Hödde“ fast ein Jahrhundert lang das Arbeitsleben im Hellertal, indem sie Tausenden Beschäftigen Lohn und Brot gab. Letztes sichtbares Relikt aus dieser Ära ist heute das Hüttenhaus-Theater, ein ...