Archivierter Artikel vom 25.10.2015, 08:57 Uhr
Plus
Altenkirchen

Alfred Beth: Vom Landrat zum Sprachpaten

Sprache ist der Schlüssel zur Integration: Dieser Satz fällt in diesen Tagen immer wieder, wenn es darum geht, den vielen Flüchtlingen, die nach Deutschland kommen, eine Perspektive zu bieten. Dr. Alfred Beth, der frühere Landrat des Kreises Altenkirchen, engagiert sich genau in diesem Bereich: Er hat sich als Schulpate für Flüchtlingskinder zur Verfügung gestellt. Er hilft dabei, die deutsche Sprache zu erlernen. In einem RZ-Gespräch äußert er sich zu seinem Engagement. Das Interview im Wortlaut:

Lesezeit: 3 Minuten