Betzdorf

Aldi plant in Betzdorf einen Neubau

Ein Thema im Stadtrat Betzdorf war am Donnerstagabend der Neubau eines Aldi-Marktes in der Wilhelmstraße in Betzdorf. Zuständig für die Baugenehmigung ist der Kreis. Die Stadt wird nur nach dem Einvernehmen gefragt. Das wurde einstimmig erteilt.

Von Andreas Neuser
Das leer stehende Gebäude von ATU und auch das Musterhaus (rechts) werden in der Betzdorfer Wilhelmstraße abgerissen. Hier baut Aldi eine neue Filiale. Anschließend wird der bestehende Aldi abgerissen. Hier gibt es dann weitere Parkplätze.  Foto: Markus Döring
Das leer stehende Gebäude von ATU und auch das Musterhaus (rechts) werden in der Betzdorfer Wilhelmstraße abgerissen. Hier baut Aldi eine neue Filiale. Anschließend wird der bestehende Aldi abgerissen. Hier gibt es dann weitere Parkplätze.
Foto: Markus Döring

Und folgendes plant Aldi: Das leer stehende Gebäude von ATU und auch das Musterhaus (ScanHaus) werden abgerissen. Hier baut Aldi eine neue Filiale. Anschließend wird der bestehende Aldi abgerissen. Hier gibt es dann weitere Parkplätze. Wann die Maßnahme umgesetzt wird, steht im Detail noch nicht fest. an