Betzdorf

Aktion des evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen: Trauer und Tod im Leben einen Raum geben

Der Umgang mit Trauer und Tod hat sich verändert: Immer mehr Menschen werden in aller Stille beerdigt, Urnen- und Wiesengräber bestimmen zunehmend das Bild auf den Friedhöfen, selten wird noch zu einem Beerdigungskaffee mit Streuselkuchen und Gesprächen eingeladen.

Claudia Geimer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net