Archivierter Artikel vom 14.06.2022, 12:00 Uhr
Plus
Forst

Akkordon im Fokus: Außergewöhnliche Klangwelten im Kunsthaus Wäldchen in Forst

Mit experimenteller Klangkunst hat das Trio Kohmann/Zöllner/Weiß am Sonntagnachmittag den zweiten Veranstaltungsblock des diesjährigen Neustart-Kultur-Events „Wieder zusammen – Open Arts 2022“ im Kunsthaus Wäldchen eröffnet. Im Juni-Festival, weitere Veranstaltungen finden am Donnerstag, 16. Juni (Duo Aliada, Wien) und Samstag, 18. Juni (Open Your Wings – Junge Künstler on Stage), statt, steht das Akkordeon in einem besonderen Fokus.

Von Rolf-Dieter Rötzel Lesezeit: 2 Minuten