Plus
Kreis Altenkirchen

Absage an Landrat Enders: Keine Kriegsflüchtlinge in die Landjugendakademie Altenkirchen

In der Landjugendakademie Altenkirchen können keine Geflüchteten des Ukrainekrieges untergebracht werden. Das geht aus einem Antwortschreiben der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) an Landrat Peter Enders hervor, wie das Kreishaus unserer Zeitung auf Anfrage mitteilte.

Von Markus Kratzer
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 25.01.2023, 20:01 Uhr