Archivierter Artikel vom 18.04.2020, 11:00 Uhr
Kreis Altenkirchen

Ab Montag öffnen auch im AK-Land wieder eine Reihe von Geschäften: Einzelhändler freuen sich über Lockerungen

Leichte Lockerungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie erlauben, dass ab Montag wieder viele Einzelhändler ihre Geschäfte öffnen dürfen. Im AK-Land wirbt deshalb die Aktion „Heimatshoppen“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz mit den Worten „Schön, dass Sie wieder da sind“ für den Einkauf vor Ort. Denn in den vergangenen Wochen, in denen sämtliche Ladentüren verschlossen bleiben mussten, haben viele Einzelhändler im Kreis bittere Einbußen verkraften müssen. Das ganze Ausmaß der Verluste ist laut Volker Hammer, Mitglied des Aktionskreis Altenkirchen und des IHK-Beirates, noch lange nicht absehbar.

Beate Christ Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net