Archivierter Artikel vom 18.05.2021, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Ab 1. August: Kreis verstärkt Schulsozialarbeit an Berufsschulen

Schulsozialarbeit darf auch in Zeiten klammer Kassen nicht dem Rotstift zum Opfer fallen. Im Gegenteil. Auf diesen kurzen Nenner lässt sich der Beschluss des Kreisausschusses bringen, die Schulsozialarbeit an den beiden Berufsbildenden Schulen (BBS) Wissen und Betzdorf-Kirchen auszuweiten. Einstimmig votierten die Mitglieder in der digitalen Sitzung gestern Nachmittag dafür, die Trägerschaft einer halben Stelle in Wissen ab dem 1. August vorbehaltlich der Bewilligung der Landesförderung zu übernehmen.

Von Markus Kratzer Lesezeit: 2 Minuten