Archivierter Artikel vom 14.10.2020, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

75 Jahre: IHK feiert ihr Jubiläum im AK-Land leise

75 Jahre Industrie und Handelskammer (IHK) im Kreis Altenkirchen – das wäre zu „normalen“ Zeiten sicher Anlass für ein rauschendes Fest gewesen, bei dem die Unternehmer aus dem AK-Land auf einige Erfolge hätten anstoßen können. Doch in Pandemie-Zeiten ist eine Gala mit mehreren Hundert Gästen nun einmal nicht möglich – und so blieben die Funktionsträger unter sich, als sie in der vergangenen Woche in der Regionalgeschäftsstelle in Altenkirchen zusammenkamen. „Auch wenn wir das Jubiläum wegen der Corona-Beschränkungen nicht gebührend feiern können, ist es wichtig zu signalisieren, dass wir als IHK in Altenkirchen schon seit 75 Jahren als verlässlicher Ansprechpartner vor Ort sind“, sagt Regionalgeschäftsführer Oliver Rohrbach.

Lesezeit: 3 Minuten