Archivierter Artikel vom 02.11.2018, 18:00 Uhr
Betzdorf

5500 Euro für den guten Zweck: kfd im Dekanat unterstützt die Caritas

Auch in diesem Jahr haben die Frauen der kfd-Gruppen und Frauengemeinschaften in vielen Gemeinden des Dekanates Kirchen Gottesdienste und Aktionen zur Unterstützung der „Aktion für das Leben“ gestaltet. Dabei kamen durch Kollekten 5510 Euro zusammen, die im Rahmen der Dekanatsversammlung der Vorstände der kfd-Ortsgruppen an Stefanie Breiderhoff von der Caritas Betzdorf übergeben wurden.

Mit einer Spende von 5510 Euro unterstützen Gruppen der kfd und Frauengemeinschaften des Dekanates Kirchen die Schwangerenberatung der Caritas Betzdorf.  Foto: privat
Mit einer Spende von 5510 Euro unterstützen Gruppen der kfd und Frauengemeinschaften des Dekanates Kirchen die Schwangerenberatung der Caritas Betzdorf.
Foto: privat

Die Spendengelder finden schwerpunktmäßig in der Schwangerenberatung der Caritas in Betzdorf Verwendung, worüber Stefanie Breiderhoff exemplarisch berichtete. Durch die gesammelten Gelder wird Unterstützung für Frauen und deren Familien möglich, die durch andere Fördermittel nicht geleistet werden kann oder die durch Antragsverfahren nicht so schnell möglich wäre. Sie dankte den Frauen der kfd-Gruppen und Frauengemeinschaften aus dem Dekanat Kirchen für ihren seit Jahren großen Einsatz. Den Frauen ist die Unterstützung dieser Arbeit ein Herzensanliegen, für das auch im kommenden Jahr wieder zahlreiche Aktionen durchgeführt werden.